Liebe Schwestern und Brüder der Gemeinde Maria Frieden

Wir dürfen in dieser besonderen (Corona) Zeit gemeinsam, unter Einhaltung des „Individuellen Schutz- und Hygienekonzeptes“  zur Durchführung religiöser Veranstaltungen, Gottesdienste in unserer Kirche feiern!

Eine Ergänzung des Generalvikars vom 2. November 2020 schreibt das verpflichtende Tragen des Mund-Nasen-Schutzes auch an den Sitzplätzen vor!

Das neueste Schreiben des Generalvikars (Rundschreiben Berlin Nr.1/2021) informiert über das Vorgehen/Verhalten bei einer Inzidenz von über 200 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen.

Alles Wichtige zu unseren aktuellen Gottesdiensten finden Sie hier. Beachten Sie bitte auch den Hinweis auf den geänderten Ablauf der Monatswallfahrt.

Gott schütze Sie

Ihr Pfarrer
Ladislao Jareño Alarcón 

„GEMEINSAM STATT EINSAM“

– das erste STATTlager der Geschichte

Es geht wieder los! Es wird nicht gemeckert und negativ gedacht! Das Glas ist halb voll und nicht halb leer. Die Jugend lebt!

Wer braucht schon das traditionelle Zeltlager, wenn es STATTdessen das STATTLager gibt? Unter dem Motto „Gemeinsam STATT einsam“ startet das STATTLager als „digitales Zeltlager mit offline-Angeboten“ …

mehr erfahren

Bewahrung der Schöpfung im Fokus der Renovabis-Pfingstaktion

„DU erneuerst das Angesicht der Erde. Ost und West in gemeinsamer Verantwortung für die Schöpfung“: So lautet das Leitwort für die diesjährige Kampagne von Renovabis im Mai. Es ist zugleich das Jahresthema der Solidaritätsaktion der deutschen Katholiken mit den Menschen in Mittel- und Osteuropa. „Wir wollen für den Reichtum unserer Schöpfung sensibilisieren und zugleich zu ökologisch verantwortlichem Handeln motivieren – ganz im Sinne der Enzyklika Laudato si‘ von Papst Franziskus“, sagt Renovabis-Hauptgeschäftsführer Pfarrer Christian Hartl.

mehr erfahren