Liebe Schwestern und Brüder der Gemeinde Maria Frieden


Leider dürfen wir Sie nach wie vor noch nicht in unsere Kirche zum gemeinsamen Feiern einer Hl. Messe einladen.
Was ich Ihnen aber mitteilen kann ist, dass meine Mitbrüder und ich nach wie vor alle Hl. Messen zwar ohne Sie aber für Sie feiern.
Die Gottesdienste werden wie gehabt:
Mo., Di., Do. und Fr. jeweils 18:30 Uhr
Mi. 08:30 Uhr
und wie gewohnt am Sonntag 11:00 Uhr
für uns alle gefeiert.
Bitte feiern sie zu Hause gemeinsam mit uns!!!

 

Besonderer Hinweis:

Am Palmsonntag (05.04.2020) werden wir für Sie die Palmweihe, die Prozession und das Hochamt ab 10:00 Uhr zum gemeinsamen Mitfeiern auf YouTube, auf dem Kanal

„Pfarrgemeinde Maria Frieden Berlin“ übertragen.

Die geweihten Palmsträuße können Sie, im Rahmen des noch gestatteten Spazierganges, unter strikter Einhaltung der vorgegebenen Sicherheitsregeln in der Zeit von 15:00 bis 17:00 Uhr vor unserer Kirche oder ab Montag, den 06.04.2020 zu den bekannten Büroöffnungszeiten gegen eine Spende abholen.


Ab Gründonnerstag bis einschließlich Ostermontag stellen wir für Sie tagesaktuell Impulse, Lesungen und Texte auf der Startseite unserer Homepage (www.maria-frieden-berlin.de) bereit. Hierzu werden wir zeitnah aktuelle Bilder veröffentlichen. Alle Beiträge können Sie auch gern später noch einmal auf der Homepage in der Rubrik „aktuelle Mitteilungen“ nachlesen.

Weitere Gottesdienste feiern Sie bitte unter Nutzung der zahlreichen Übertragungen im Internet, in Funk und Fernsehen.

Unser Gemeindeblatt wird, zum Schutze Aller, im Monat April vorerst nur online zu Verfügung gestellt. Auch dafür haben Sie sicher Verständnis.

Gott schütze Sie,

Ihr Pfarrer

Ladislao Jareño Alarcón

Pfarrer Alarcón feiert die Messe allein in der Kirche für uns alle.

 

Weiteres zur COVID-19-Pandemie