Unsere Kindertagesstätte

Vertrauensvolle Beziehungen

Die Lebenssituationen von Familien verändern sich ständig. Sie haben das Gefühl, die Kinder wachsen in eine hektische und chaotische Zeit hinein. Deshalb ist es Ihnen als Eltern wichtig, dass Ihr Kind Sicherheit und Geborgenheit erfährt.

Ein sanfter Übergang in unsere Kita hilft Ihrem Kind, sich in dem neuen Umfeld zurechtzufinden. Eine einfühlsame Eingewöhnung sichert die Entwicklung von Beziehungen. Das schützt Ihr Kind vor dem Gefühl der Verlassenheit und gibt Rückhalt, um seine Welt neugierig zu erobern. So können Sie Ihr Kind bald mit gelassenem Herzen bei uns lassen.

Feste Gruppen mit Kindern im selben Alter, wiederkehrende Rituale wie Begrüßung und Verabschiedung sowie der Morgenkreis, bei dem alle Zusammenkommen, geben Ihrem Kind Sicherheit und Orientierung. So kann es sich zu einem selbstbewussten, selbständig handelnden Menschen entwickeln und ist gut vorbereitet auf die Schulzeit und das Leben.

Zufrieden und glücklich durch den Tag

Spielen, bewegen und sich gesund ernähren ist wichtig für das körperliche Wohlbefinden und sorgt für Ausgleich, sodass Ihr Kind gesund aufwächst.

Auf dem geschützten Außengelände mit Spielplatz und Freifläche ist jede Meng Platz für Bewegung. Hier sammeln die Kinder Erfahrungen, die sie später im Leben brauchen. Wie fühlt es sich an, im Laubhaufen zu hopsen, Sonne oder Nieselregen auf der Nase?

Zur Bewegung kommt die frische Luft hinzu, das Zwitschern der Vögel, der Geruch von Blüten, das Sammeln von Stöckern, das Matschen in einer Pfütze oder das Beobachten von Insekten. Das alles macht Kinder glücklich und zufrieden.

Wer aktiv ist, braucht Raum und Zeit für Ruhe und Entspannung. Nach dem Mittagessen ist eine Pause die Chance, Erlebtes zu verarbeiten, Stress abzubauen und neue Kraft zu schöpfen.

Unsere Köchin bereitet abwechslungsreiche Mahlzeiten frisch zu. In einer ruhigen und entspannten Atmosphäre lässt sich das Essen am besten genießen. Jedes Kind entscheidet, was und wie viel es essen möchte. Das stärkt die Eigenständigkeit und unterstützt die Selbsteinschätzung.

Zeit zum Lernen und Entdecken

Die Welt entdecken und begreifen, lernen mit verschiedenen Materialien umzugehen, in der Gruppe Themen erforschen - all das hilft Ihrem Kind, sich umfangreiches Wissen anzueignen. In unseren Projekten entwickeln sich die Kinder nach ihrem Tempo weiter. Dabei sind sie selbst kreativ, bringen eigene Ideen ein und lernen ihre Interessen zu vertreten.

Aktiv und kreativ sein
  • gewährleistet ganzheitliche Förderung,
  • stärkt das Selbstbewusstsein,
  • festigt Sprache und Verständnis,
  • erhöht das Gruppengefühl und sorgt für Freundschaften,
  • bringt Sicherheit für einen guten Schulstart.
Gemeinsam für Ihr Kind

Die Zusammenarbeit mit Ihnen als Eltern ist von großer Bedeutung. Schon beim ersten Kennenlernen nehmen wir uns viel Zeit. Dadurch können Sie Ihre Erwartungen und Wünsche mitteilen und herausfinden, ob Sie sich mit Ihrem Kind bei uns wohlfühlen.

Regelmäßige Gespräche, Eltern-Kind- Nachmittage und die Gestaltung von Festen ermöglichen es Ihnen, aktiv am Kitaleben teilzunehmen. 

Verbundenheit und Gemeinschaft spüren

Wer mit offenen Augen durch das Jahr geht, wird sehen, wie bunt und vielfältig unser Leben ist. Der Rhythmus der Natur vom Erwachen im Frühling bis zum Eis und Schnee im Winter geben dem Leben des Menschen Orientierung.

Auch der Ablauf des Kirchenjahres mit seinen Höhepunkten vermittelt den Kindern ein Gefühl von Sicherheit und Halt. Durch das Feiern von Festen, das Lesen biblischer Geschichten, das gemeinsame Beten und die Vorbereitung von Gottesdiensten können Sie mit Ihren Kindern den christlichen Gedanken in unserer Einrichtung erfahren und Gemeinschaft erleben.

Der lebendige Austausch zwischen Kita, Gemeinde und unserem sozialen Umfeld stärkt die Offenheit, Toleranz und Achtsamkeit Ihres Kindes. Das zeigt den Kindern, dass der christliche Glaube auch in der Zuwendung zum Nächsten sichtbar wird.

Sehr viel Freude und Spaß bereitet uns der Kontakt zu den Senioren, die wir mit kleinen Spielstücken, Liedern oder Geburtstagsständchen überraschen.

Dadurch werden wir als eine lebendige Gruppe wahrgenommen, die das Gemeindeleben bereichert. Ihr Kind erlebt sich als Teil der Gemeinde und entwickelt gute soziale Verhaltensweisen.

 

PDF: Die Idee unserer Kindertagesstätte


Mit freundlicher Unterstützung von Medienzauber – Spezialagentur für soziale Verbände.

Kontakt

Katholische Kindertagesstätte Maria Frieden
Kaiserstraße 29
12105 Berlin-Mariendorf

Tel.: 030 706 26 91
Fax.: 030 700 79 523
kita.mariafrieden(ät)gmx.de

Leitung: Mechthild Horn

Montag-Donnerstag: 7.00–17.00 Uhr
Freitag: 7.00–16.30 Uhr

Träger: Katholische Kirchengemeinde Maria Frieden
Kaiserstraße 27–29
12105 Berlin-Mariendorf

Impressionen