Gruppen

Sicher ist aktive Jugendgruppenarbeit in Maria Frieden nicht nur Zeltlager, wenngleich dieses Ereignis eines der Höhepunkte des Jahres ist!

Die Jugend stellt sich vor ...

Wie lässt sich eine so lebendige Gruppe wie die „Kinder und Jugend Maria Friedens“ am besten beschreiben. Diese Frage habe Ich mir lange gestellt, bis Ich damit anfing die Schlüsselworte und -werte aufzuschreiben, die uns verbinden. Glaube, Stärke und Gemeinschaft, fielen mir sofort ein.

Nach jeder Erstkommunionsfeier entstehen seit Jahrzehnten im Anschluss zwei Kinder- und Jugendgruppen in Maria Frieden. Ältere Jugendliche übernehmen die Verantwortung diese Kinder wöchentlich zu betreuen, Ihnen jederzeit als Ansprechpartner und Helfer zur Seite zu stehen und schlussendlich jedes Jahr gemeinsam mit Ihnen zum traditionellen Höhepunkt dem Zeltlager zu fahren.

Doch auch zur Feier eines jeden Gottesdienstes, zu den Gemeindefesten oder den von uns organisierten Umtrünken, Faschings- oder Oktoberfesten kann man immer einen Teil unserer „Gruppe“ antreffen.

Das Besondere und Einzigartige ist und bleibt jedoch, dass jede(r) Ehemalige sich weiterhin der Jugend verbunden fühlt und Interesse an unseren Traditionen, Aktionen und Status hat. Deshalb würde Ich mich unwohl fühlen eine feste Anzahl an Jugendlichen in Maria Frieden zu beziffern.

Alle Gemeindemitglieder, die sich in irgendeiner Form oder auch nur zu einem besonderen Anlass (bspw. der Agapefeier am Gründonnerstag) zu uns verbunden fühlen, sind ein Teil von uns! Unser Gründungsdatum ist ziemlich sicher auch das Gründungsdatum von Maria Frieden, denn Kinder und Jugend waren schon immer und sollten auch weiterhin fest im aktiven Gemeindeleben verankert sein.

Zum Schluss möchte Ich die Möglichkeit nutzen und die aktuelle Kinder- und Jugendarbeit verbildlichen.

Hierzu soll folgender Steckbrief, der an ein altes Freundebuch erinnert, dienen:

Alter: Die Jugend 100 und die aktuellen Kinder und Jugendlichen 8–99 ☺

Gruppengröße: Unendlich (in Wahrheit wahrscheinlich zwischen 50 und 100)
Lieblingslied: Verdammt Ich lieb dich, Laudato Si, Happy Ending
Lieblingsessen: Chili con Carne Zeltlager-Style (und natürlich Hühnernudelsuppe von Erasco)
Lieblingstrinken: Krümel-Eistee
Lieblingsspiele: Geländespiel, Doppeltes-E, Kicker, BP
Lieblingsfarbe: Himmelblau, Lagerfeuerrot, Zeltlagergrasgrün und alle weiteren Farben
Beschreibe dich in einem Wort: GEMEINSCHAFT
Beschreibe dich in 10 Jahren: Immer noch da, immer noch aktiv und immer noch lebendig!


Autor: Pascal (stellvertretende Pfarrjugendleitung, PGR-Mitglied, Jugendgruppenleiter)

GruppegegründetGruppenleiterGruppenstundeJahrgang
St. Leon LukasAlex, Pascal, Simon

17:30 - 19:00 Uhr MONTAG

ab 2000
Hl. FinaLeonie17:00 - 18:30 Uhr MITTWOCHab 2004
Hl. MagnusKai16:00 - 17:30 Uhr MONTAGab 2004
Hl. Lucia2015Vanessa16:30 - 18:00 Uhr FREITAGab 2006
St. Raphael2015Julian, Oliver, Felix17:00 - 18:30 Uhr FREITAGab 2007
Heiliges Agua2017Sonja, Luisa16:30 - 18:00 Uhr FREITAGab 2008/09
Hl. Helena2018Rabea, Viktoria16:30 - 18:00 Uhr FREITAGab 2009/10
St. Ferro2018Niclas, Moritz16:30 - 18:00 Uhr DIENSTAGab 2009/10
Hl. Xenija2019Kim, Tabea18:00 - 19:30 Uhr DONNERSTAGab 2010/11
Hl. Franziskus2019/20Daniel, Taifun18:00 - 19:30 Uhr DONNERSTAGab 2010/11/12
2020Charlotte, Laura, Michelleab 2011/12