Liturgiebeauftragte

Das Ehepaar Steininger stellt sich vor

„Es gibt so viele Wege zu Gott, wie es Menschen gibt.“ Diesen Satz hat Joseph Kardinal Ratzinger – der spätere Papst Benedikt XVI. – geprägt. In Maria Frieden wollen wir neue Räume für den Glauben schaffen, wo gemeinsame Begegnungen, Gebet und Austausch möglich sind. Dadurch kann sich das eigene geistige Leben bereichern lassen und entfalten. Im Auftrag des Pfarrers und des PGR wurde uns, Simon und Monika Steininger, die unterstützende Aufgabe der Liturgiebeauftragten anvertraut, um gemeinsam mit Ihnen und für Sie „Wege zu Gott“ zu gestalten.

Unsere Aufgabe beinhaltet die Entwicklung und Umsetzung von neuen liturgischen Angeboten für Erwachsene und Jugendliche. Des Weiteren stehen wir den vorhandenen Gruppen nach Bedarf bei der Planung und Organisation der Familiengottesdienste unterstützend zur Seite.

Wenn Sie Wünsche und Vorschläge haben oder an der Gestaltung der Gottesdienste mitwirken wollen, dann stehen wir Ihnen als Ansprechpartner gerne zur Verfügung. Melden Sie sich bei uns mit Ihrem Anliegen per E-Mail an: liturgiebeauftragte(ät)maria-frieden-berlin.de.

Es grüßen Sie herzlich

Simon und Monika Steininger

Kontakt

Simon und Monika Steininger
liturgiebeauftragte(ät)maria-frieden-berlin.de